Archiv der Kategorie: Aktionen

Plätzchenbacken mit der 7f

Am 8.12.2014 haben wir mit der Klasse Kekse gebacken.  Herr Mazi (der Vater von Helin) hat uns seine Bäckerei Rodi Brot zur Verfügung gestellt. Wir sind von der Haltestelle Bornkampsweg mit dem Dreier zur Haltestelle Holstenstraße gefahren und sind zur Bäckerei gegangen.

Weiterlesen

Weihnachtsbasar an der MBS

Als wir am Samstag, den 29.11.14 auf dem Basar ankamen, haben wir unseren Stand aufgebaut und sofort angefangen zu verkaufen. Wir haben sehr viele selbst gemachte Sachen verkauft und insgesamt 150€ eingenommen. Wir sind auch mit Bauchläden rumgelaufen. Das haben wir verkauft:

  • Weihnachtskugel 1€
  • Windlichter 1€
  • Caprisonne 0,50€
  • Holzengel 4€
  • Lavendelsäcken 5€
  • und noch vieles mehr.

von Domenik und Lucas

Das Catering auf der Ganztagskonferenz der MBS

26.11.2014 Manche mussten früh aufstehen, manche erst später. Die Kinder, die morgens aufstehen mussten haben alles aufgebaut, Brötchen geholt und Kuchen usw. Dann ging es richtig los! Wir (Max und Valentino) mussten erst später aufstehen. Die Kinder, die früh da waren, haben den Lehrern unser selbstgemachtes Essen gegen eine Spende ausgegeben. Nach ein paar Stunden sind die Kinder von Max-Brauer-Spiele gekommen und haben mit den anderen Kindern getauscht. Wir haben das letzte Essen verkauft und der Tag näherte sich zum Ende. Alle Lehrer, die mindestens 3 Euro gespendet haben, durften dann an der Verlosung von drei großen Kürbissen teilnehmen. Wir räumten auf und alle gingen nach Hause.

Autoren: Valentino und Max

 

Der Wettbewerb Be smart don’t start

„Be smart don’t start“ ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, dass eine Schulklasse vom 10. November bis zum 24. April „rauchfrei“ bleiben muss. Dabei kann man nur gewinnen: Man lernt etwas über die Folgen des Rauchens, und wieso Jugendliche anfangen und fängt gar nicht erst an – zumindest, wenn man smart ist. Und man kann sogar auch Geld (für unser LZP) gewinnen. Weiterlesen

Vortrag bei der Ganztageskonferenz Langenfelde/ Düsseldorf

Am Mittwoch, dem 29.10.2014 sind wir (Frau Ross, Lisa und Josephine) gemeinsam nach Düsseldorf gefahren, um an der Prisma Schule eine Ganztagskonferenz zu geben. Als wir nach einer 4-stündigen Fahrt, auf der wir gemeinsam besprochen hatten, was wir der Schule präsentieren wollten, in Düsseldorf angekommen waren, fuhren wir mit der S-Bahn nach Langenfelde, wo wir in unser Hotel gingen. Weiterlesen

Wie wir auf den Namen P.Ant.ERS gekommen sind

Zuerst sind ein paar Mädchen der Klasse sind zu Leonie gegangen, und ein paar Jungen sind zu Hendrik gegangen, um sich am Wochenende Namen auszudenken. Am Tag darauf haben sie die Vorschläge in der Klasse vorgestellt. Darauf hin haben wir noch einmal mit allen Schülern zusammen weitergedacht. kurz danach haben wir für unsere Projektziele viele andere Wörter an der Tafel gesammelt (auf Deutsch und auf Englisch). Weiterlesen

Die Spiele-Aktion

1. Was ist die Spiele Aktion?
Die Spiele-Aktion ist eine Aktion, wo wir Schulspiele eines professionellen Schulspielerfinders getestet und auch selbst entworfen haben und dann natürlich auch noch alle zusammen getestet haben. Dies war nicht nur mit Spaß, sondern auch mit harter Arbeit verbunden. Wir haben unsere Spiele, da wir auf der Max Brauer Schule sind unsere Spiele Max-Spiele benannt. Wir haben mittlerweile ca. 7 Max-Spiele entworfen und getestet. Weiterlesen

Die Tanzaktion

Frau Oesterlin, die Tanzpädagogin, hat sich bereit erklärt, eine Choreographie mit uns einzustudieren. Man durfte selbst entscheiden, ob man mitmachen wollte. 15 Kinder der P.Ant.ERS haben sich bereit erklärt. Die Songauswahl war schwer. Die Mädchen wollten zu „All about that bass“ von Meghan Trainor oder „Hideaway“ von Kiesza tanzen. Die Jungs hatten aber eher Lust auf ein anderes Lied. Am Ende wurde gelost und es wurde Hideaway. Weiterlesen

Auf dem Weihnachtsmarkt

Weihnachtsbazar Max-Brauer-Schule

Weihnachtsbazar Max-Brauer-Schule

Proin vel hendrerit justo. Sed luctus nisl arcu, eget bibendum ipsum rhoncus a. Mauris tincidunt felis eu urna ultrices finibus. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Sed quis tortor sagittis, tristique turpis et, dignissim diam. Nunc aliquet ipsum justo, id euismod diam scelerisque sed. Morbi eu justo at sem auctor accumsan at porttitor purus. Nullam in nisl tempus, tristique mi sit amet, convallis turpis.Proin vel hendrerit justo. Sed luctus nisl arcu, eget bibendum ipsum rhoncus a. Mauris tincidunt felis eu urna ultrices finibus. Weiterlesen